Drei

by violainmelbourne

  
Selbst erschöpft mit müden Kindern bei 38 Grad an den Strand – oh no! Ich habe den Sonnenschirm nicht öffnen können, ein ganz spezielles System, und als es dann Dank einer starken Hand geschafft war, flog er mit der ersten Boe auch schon davon! Wir hatten anschließend noch Spaß, aber grundsätzlich ist es eine Herausforderung mit drei Kindern ans Meer zu gehen! Ich lasse mich jedoch nicht unterkriegen! Irgendwann in den nächsten zwei Jahre schütteln wir die Strandbesuche aus dem Ärmel! Ich bin in diesem Jahr sowieso ein Profi im Optimieren geworden! Alles was mir wichtig ist, schaffe ich: weitestgehend minimalistisch zu leben, trotz der Flut an Daten, Papier und Plastik usw. Wunderbar und gesund zu kochen, auch wenn es viel Zeit in Anspruch nimmt. Bücher zu lesen, weil ich mich weiterbilde und unsere Kleinen währenddessen Raum haben unter sich zu sein. Und ganz allgemein mit Begeisterung unsere Kinder zu begleiten, bei allem was sie tun! Es ist so eine Freude, zusammen mit unserer süßen Familie zu sein! 😍